Der Beste Erdbeerkuchen der Welt

backen

erdbeertorte

Es ist wieder Erdbeerzeit, endlich! Es gibt eine Vielzahl an tollen Rezepten mit Erdbeeren. Hier stelle ich Ihnen mein Lieblingsrezept vor. Einfach zu machen und gelingt immer. Mein selbsgemachter Erdbeerkuchen mit Vanillepudding, lecker!

Leckere Erdbeertorte

rezept Erdbeerkuchen

Kuchenteig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g weiche Butter
  • etwas Milch und wer möchte, gibt noch etwas Zitronen-Aroma hinzu

 

 

Belag:

1 Päckchen Vanillepudding (zusätzlich noch Milch und Zucker) oder die backfeste Puddingcreme (+ Milch) z.B. von Dr. Oetker

Mit Erdbeeren belegen und ggfs. Tortenguss drüber, damit die Erdbeeren nicht runterpurzeln.

 

Erdbeeren2
2020-05-28 09.26.13

Zubereitung:

Ofen vorheizen. Zutaten für den Teig alle in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer rühren. Backblech oder runde Kuchenform mit Backpapier auslegen bzw. einfetten und den Teig einfüllen. Kuchenform dann in den Ofen stellen. Für ca. 60 Minuten auf 150° backen. Nicht zu braun werden lassen, denn ansonsten wird der Teig trocken. Jetzt, nach Bedienungsanleitung den Vanillepudding (Pulver, Zucker und Milch) machen. Wenn der Teig etwas abgekühlt ist, kann der Pudding in die Kuchenform gegeben werden. Wenn man normalen Pudding nimmt, dauert es noch etwas, bis dieser abgekühlt ist. Vanillepudding, speziell für das Backen, kann sofort mit Erdbeeren belegt werden. Ggfs. noch Tortenguss über den Vanillepudding geben. Ich persönlich mache mir immer eine Zucker reduzierte Variante, d.h. nur 100g Zucker und keinen Tortenguss.

Guten Appetit!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]